VNT fördert Projekt "Gnadenhof für Lloyd-Katzen" mit 2.500 €

Der Tierschutz Stadt Langen u.U. e.V. hat einen Gnadenhof für 42 Katzen errichtet, die bisher auf dem Gelände der Lloyd-Werft in Bremerhaven lebten. Das Gehege musste wegen der großen Zahl von Katzen nochmals erweitert werden; von 70 qm auf jetzt 150 qm. Dadurch entstanden dem Verein zusätzliche Kosten i.H.v. 9.500 €. Der VNT hat dieses Projekt mit 2.500 € gefördert. „Möglich war uns diese Investition nur durch großzügige Spenden, besonders auch durch den VNT. Dafür nochmals unseren besonders herzlichen Dank“, sagt Anne-Doris Meyer vom Tierschutz Stadt Langen u.U. e.V.

Verband Niedersächsischer Tierschutzvereine


Anschrift

Evershorster Straße 80

30855 Langenhagen

Kontakt

Tel.: 0511 / 973 398 - 16
Fax: 0511 / 973 398 - 17

E-Mail: 

info@tierschutz-in-niedersachsen.de

Spendenkonto

Bankhaus Hallbaum

IBAN: DE72 2506 0180 0000 2317 46

BIC: HALLDE2HXXX